Fragerunde

Hallo aus Hamburg! Heute melde ich mich zurück. Nach den ersten Monaten des fertigen Knuffingen Airports, mit vielen Verbesserungen, Fehlersuchen und einem riesigen Besucheransturm, der uns selbst überwältigte, möchte ich wieder mehr Zeit finden auch Euch Nutzern des Blogs gerecht zu werden! Deshalb haben wir uns für meine nächste Video-Tagebuch-Folge, die wir in wenigen Tagen beginnen wollen, etwas Besonderes überlegt: Ich werde mich ganz Euren Fragen widmen! Was wolltet ihr immer schon mal wissen, wie geht es weiter, welche wirren Gedanken behalte ich Euch vor? Oder einfach nur, welches Flugzeug macht die wenigsten Fehler bei den meisten gefahrenen Kilometern? Ich werde die lustigsten, interessantesten, oder ausgefallensten Fragen aufgreifen und, so gut es mir möglich ist, beantworten. Ich bin gespannt auf Eure kreativen Auswüchse und auch ein wenig ängstlich, wie sehr sie mich aus der Reserve locken werden. ;-)

Bis dahin, viele Grüße aus dem Wunderland!

187 Gedanken zu „Fragerunde

  1. Jennifer st.

    sehr schönes Fahrzeug ist das bei euch käuflich ????

  2. Sian Ruoss

    1.Was ist jetzt eigendlich, welches ist der nächste Abschnitt, welche Highlights hatt es?

    2.Was für Feuerwehreinsätze giebt es?( Ein paar die wir noch nicht kennen in Bildern(Videos) zeigen)

    3.Was ist mit Skandinavien und der Schiffssteuerung, arbeitet ihr daran?

    4.Was kommt nach Frankreich und Italien?

    5. Wie steht dass eigentlich mit dieser Brücke, über den Fluss ins andere Haus?

    6. Auf eurer Webseite giebt es eine Rubrik Spiele, kommt da mal irgend was ?

    PS: Tut mir leid wenn ich so viele Fragen habe :) Ich bin euer grösster Fan!
    Und erst 12, habe aber schon alle Gerritstagebücher gesehen, und schaue jeden Tag auf eurer Webseite vorbei und hoffe immer wieder auf neue Videos!

    Macht so weiter, ihr seid die grössten! :)

    • Manuel

      Super

      Ich habe 27 Gerrits Tagebücher gesehen-

      Manuel

      • Nobbie

        @Manuel, das doch schön für dich ;) Sian meinte er ist 12 und hat alle Tagebücher gesehen ;) erst lesen, dann sxchreiben…

  3. Flori

    Ein herzliches “Moin Moin” aus Sachsen.

    Als ich den Titel gelesen habe war ich ja hell auf begeistert. Das ist doch mal echt spitze!
    Eine Frage, die mir schon vor längerer Zeit in den Sinn kam ist diese: Warum fahren auch die Frachtflugzeuge zu den Gates? Ich habe nämlich neulich durch die Webcam gesehen, dass die UPS-Maschine sich an eine Position mit Treppe gestellt hat, was mich stark verwunderte.
    Das bringt mich auch gleich zur zweiten Frage: Ist es möglich, für den Flughafen zwei Webcam’s “anzubieten”? Damit meine ich die Statische, die die Terminals erfasst und die sich selbst bewegende, die auch mal eine Zeit lang zu sehen war und immer die Frachtterminals und die Run- und Taxiway’s zeigte. Somit könnte man nämlich den Flughafen besser von zu Hause aus beobachten. ;)
    Und zum Schluss noch eine kleine Anmerkung: Warum führt ihr in der Flugzeug-Datenbank die “Tupolev TU154-M Aeroflot” als Frachtflugzeug, wenn sie doch zu 100% wie eine Passagiermaschine aussieht?

    Ich würde mich freuen, wenn meine Fragen beantwortet werden würden und bin schon auf die nächste Folge von Gerrit’s Tagebuch gespannt.
    Lasst es euch gut gehen und bis bald
    Flori

    • Jannik

      @Flori, ich fände es eh mal schön allgemein, den Flughafenbereich sehr zu hauen mit kameras damit man von Zuhause immer wieder rein schauen kann… vielleicht währe mal eine Cam IM Flügzeug ganz toll… Wenn man mal so sieht wie es eigendlich im Flugzeug aussieht, da kann man doch sicherlich was machen oder?

      Allerdings. Sollte man trotz der schönen und eindrucksreichen Bilder das 8 Weltwunder auch mal Live erleben, wenns gut läuft bin ich in ein paar Wochen da und schau mal vorbei.

      Also nochmal als Frage: Kann man eine Kamera INS Flügzeug packen?

      grüße aus dem Schwarzwald

      mfg Jannik

  4. Lennart

    ein hallo Aus Freiburg,
    Meine Frage dreht sich um die Feuerwehr :-)

    Könnte es Auch auf dem Flughafengelände einen Gefahrgutunfall simulieren dastellen ???

    So Gefahrgutunfälle/ Unbekannte stoffe auf dem Flughafen sind leider Altag.

    Und noch was :-)
    Könntet ihr in Knuffingen auch ein Oldheimer Feuerwehrfahrzeug auf die Straße bringen ????

    Also Schöne Grüße aus Freiburg

    Euer Lennart

  5. Christian Brolich

    Eure Flughafen-Webcam zeigt um 13.41h daß es 13.54h ist. Nicht schlimm. Fiel mir aber auf.

  6. Daniel

    Hallo Gerrit,

    es ist immer wieder beeindruckend, was ihr neues erschafft. Mir haben es ganz speziell eure Flughafenlöschfahrzeuge angetan, einfach super. Die Blinkfrequenzen, die die LED Blitzer imitieren, einfach grandios. Ich weis ihr programmiert und und bastelt alles selbst zusammen, aber gibt es eine Möglichkeit solche Schaltungen als fertige Chips zu erwerben? Leider kann nicht jeder programmieren, aber so eine Schaltung zu verbauen wäre der Hammer.

    Vielleicht lässt sich ja da was machen?!

    Machts gut und weiterhin viel Erfolg

  7. Matze

    Hallo,
    ja ich hätte eine Frage. Werden auch Schneepflüge beim Carsystem verwirklcht?

    mfg Matze

  8. Marcel

    Hallo Gerrit,
    das ist ja mal echt eine super Idee mit der Fragerunde. Ich glaube, würde man dann einen Stuhlkreis mit allen Interessierten bilden bräuchte jeder ein Megaphone ;)
    Nun zu meiner Frage: Mich interessiert, Welchen Abschnitt baut ihr als nächstes? Frankreich oder Italien. Da man bei euch im Wunderland andere Angaben an den Wänden findet als auf der Hp.
    Im Italienabschnitt fände ich einen Nachbau des Petersdoms toll. So ein/e Gebäude/Kirche gibt es nur einmal und wäre bestimmt eine tolle Herausforderung (eines eurer Lieblingswörter ;) ) für Gaston.

    Ich freu mich auf das Ergebnis!
    Vg
    Marcel

  9. Simon

    Hallo Gerrit,

    werden bedeutende Flieger, wie in etwa die Air Force 1 oder die MFM-Air, den Knuffingen Airport je ansteuern…?

    Besten Gruss:
    Simon!

  10. wert778

    Moin Gerrit, gute idee, habe eine Frage, und zwar:

    Könnt ihr ma zeigen wo ihr die Fahrzeuge planen tut (mit skizzen etc.) und dann mal so die komplette Herstellung mit Programmieren, Fräsen bis zum fertigen einsatz?

    würde mich freuen,

    Mit lieben Grüßen

    Philipp alias wert778 aus Nordhessen :)

  11. Michael

    In Frankreich wäre das Asterix und Obelix-Dorf ein netter Gag.

  12. sebi803

    Hallo Gerrit,
    mich würde das Programm des Flughafens sehr interessieren. Vielleicht könnt ihr mal ein paar interessante Stellen zeigen…
    liebe Grüße
    Sebastian :)

  13. Jule Sal

    Moin Moin aus Ulm,

    Ich hab da direkt keine Frage, sondern eher mal eine Bitte.
    Es wäre mal schön, wenn Ihr ein Flugzeug vom Anflug bis zum Abflug zeigen könntet. ( von der Tarnung bis zur Tarnung / im Zeitraffer )
    Das man mal sieht wie alles zusammenhängt.
    Vielleicht mag es für einige lanweilig sein, aber für mich wäre es interresant, wie alles jetzt zusammenhängt.

    Ach ja, eine Frage habe ich doch noch und zwar, wie sieht es jetzt mit der Schiffssteuerung aus? Steuert eigentlich immer noch jemand Schiffe von Hand?

    Liebe Grüße

    Jule Sal

    • wert778

      @Jule Sal, Also das mit der Tarnung, an und Abflug gab es auch schonma, vor nicht als so lanegr zeit :) aber das mit der schiffsteuerung würde mich auch ma Interesieren

      • Jule Sal

        Komisch, wenn es schon sowas gibt, ist es mir leider entgangen.
        Aber ich lass mich gern eines besseren belehren. Gib mir bitte die Quelle wo es zufinden ist an.
        Ich glaube aber, dass Du da was verwechselt.
        Ich würde gerne nicht nur den An-/Abflug durch die Tarnung sehen, das wurde bereits gezeigt. Sondern den kompletten Vorgang. Aber auch von / bis Parkposition wäre schon mal was. Da kann ich mich Michael Dantine nur anschließen.

        • Falk

          @Jule Sal,

          da musst du nur ein bisschen bei YouTube nach “miwula Flughafen” suchen und wirst so einige Videos finden. ;)

  14. Soeren-Brian Krämer

    Hallo Gerit, braucht ihr eigentlich eine Genehmigung von den Fluggesellschaften damit ihr die Modelle fliegen lassen dürft oder sponsern die Fluggesellschaften euch in irgendeiner Art und Weise?

    Mfg Soeren-Brian

  15. Dantine Michael

    Lieber Wert778,
    Die Frage von Jule Sal hatte ich auch schon gestellt, mir würde es sogar reichen, einmal entweder eine Landung bis zum Gate fertig, oder umgekehrt Start-gate bis Tarnung sehen zu können:
    Du schreibst, so etwas gäbe es schon? Ich habe noch nie eine komplette Fahrt gesehen! Schreibst Du bitte, wo das zu sehen ist?
    Vielen Dank! An Alle! Und ich bin gespannt auf die Fragestundenvideos!

    Liebe Grüsse aus Schwabach

  16. Wolfgang

    Hallo aus Stuttgart,

    Gute Idee, eine Fragerunde als Gerrrit´s Tagebuch einzuschieben. Meine Frage(n) für dieses Tagebuch:

    Was passiert mit dem Space Shuttle nachdem es in der Wartungshalle verschwunden ist? Wie kommt es wieder in die Warteschleife? (denn gestartet wird es am Knuffinger Flughafen doch nicht? Trotzdem landet es in regelmäßigen Abständen).

    Habt ihr mal über einen Verschiebebahnhof als eines der nächsten Projekte nachgedacht?

  17. Elias P.

    Super Idee mit der Fragerunde!!

    Mich würde interessieren, welche Flugzeuge noch geplant sind zu bauen.
    Was oben schon erwähnt wurde, der aktuelle Fortschritt der Schiffssteuerung wäre wirklich auch sehr interessant!

    Freue mich schon auf eine neue Folge GT!

    Liebe Grüße

  18. Cornelius

    moin moin gerrit,
    finde ich genial mit der frageidee. meine wichtigste frage wär: wie viele flugzeuge wollt ihr noch tatsächlich bauen. im moment sind es ja 32, kommen da wirklich noch bis zu zehn dazu, und wenn ja wisst ihr schon welche typen und welche airlines? ich würde mir ja am liebsten ein paar mehr flugzeuge in boeing 757/767 größe wünschen, damit die 4 parkpositionen gegnüber des rechten terminals (aus webcamsicht) häufiger gefüllt werden…;)
    ich kann jetzt das video kaum noch erwarten!

    liebe grüße aus mannheim

  19. Christian

    Mich würde interessieren, warum ihr so einen großen Aufwand mit dem Gras macht. Nein, nicht so ketzerisch gemeint, wie es sich anhört:
    In einer der Folgen zeigt ihr, wie ihr die ganze Anlage abklemmen müsst, damit ihr mit dem elektrostatischen Gerät das künstliche Gras aufbringen könnt.
    Dies macht ihr, damit es wie echtes Gras nach oben ragt.
    In vielen weiteren späteren Folgen sieht man aber, wie ihr eben auf diesen Grasflächen steht, kniet, herumlauft.
    Ist das Gras so robust, dass es sich danach einfach wieder aufrichtet?
    Denn sonst: Warum der Aufwand, wenn ihr das Gras danach eh wieder “platttrampelt”?

    Und hier natürlich das obligatorische Lob: Wahnsinn, mit welcher Akribie ihr herangeht – ich werde demnächst extra wg. des Wundlerlandes nach Hamburg fliegen; nur, um den Knuffingen Airport sehen zu können!

    Ich kannte das Miwula schon von einigen Besuchen – aber die Idee mit dem Tagebuch hat mich wirklich richtig “heiß” gemacht. Schön, dass ihr das aufrecht erhaltet!

  20. wert778

    Moin, da einige meinen es gäbe meine Frage schonma ist hier eine Andere: Könntet ihr ma bitte zeigen wie ihr z.B. Eine strecke oder einen Teil der anlage repariert/wartet? Oder ma zeigen wie Züge Gewartet, repariert und/oder neu eingestellt werden? Würde mich ma interesieren :)

    Liebe Grüße

    Philipp alias wert778 aus Nordhessen :)

  21. Zinnlok

    Hallo Miteinander, wann werden die Fahrzeuge des Flughafenabschnittes in die CS-Datenbank aufgenommen?

    Herzliche Grüße aus Leipzig

  22. Simon

    Hallo Gerrit,

    mich würde interessieren, ob auch bedeutende Maschinen wie die Air Force 1, oder die MFM-Air je den Knuffinger Airport ansteuern werden?

    Gruss:
    Simon

  23. Tim

    Hi Gerrit
    meine Frage lautet ob die Concorde schon fertig ist und wo der Feurerwehrwagen mit der Leiter ist den habe ich nähmlich noch nicht gesehen.Ich freue mich schon auf euch,weil ich am 1 August zu euch komme.Bis dahin wünsche ich euch noch schöne Tage
    Euer

    Tim

    • johannes

      @Tim,
      das mit der concorde würde mich auch mal interessieren.
      ich glaube aber gerrit hat gesagt das sie die rettungstreppe erst später bauen wollen.
      johannes

    • Tim

      @Tim, Hi Gerrit,
      Ich habe dir vergessen eine Frage noch zu stellen und zwa
      wie kommen die Passagiere bei den dreh Parkplätzen ins Flugzeug,
      weil ich keine Treppe sehe
      Danke

      Tim

  24. Dominic H.

    Hi,
    aus Reutlingen,
    Frage 1:
    Mich würde die Steuerung der Züge auf den(Schatten-)Bahnhöfen bzw. auf der gesamten Anlage funktioniert?
    Frage 2:
    Was ist der nächste Abschnitt den ihr plant,wann ihr mit dem Bau beginnt und vor allem was es auf dem neuen Abschnitt alles zu sehen gibt?
    Außerdem wollte ich fragen ob ihr es für realistisch haltet in Zukunft mal ein Abschnitt einer moderner Großstadt baut(mit einem großen Verkehrskreuz etc.)?

    Herzliche Grüße aus der kleinsten Großstadt Baden-Würtembergs – Reutlingen :)

  25. Nobbie

    Hallo hätte da auch eine Bitte an euch:
    Es gibt doch einen Zug bei euch, der eine Minicam im Führerhaus hat, wäre es denkbar eine MiniCam in einem Cockpit zu verbauen? das wäre ja mal ein Video… oder meinet wegen auch seitlich aus Passagiersicht her ;)
    Fände ich klasse :)

    Ansonsten würden mich folgende Fragen interessieren:
    Einen Einblick in die Feuerwehreinsätze am Airport nicht nur Übung oder Notlandung, sondern noch andere?
    Wie viel hat die Anlage gekostet? :)

    • wert778

      @Nobbie, Wurde in einen der letzten Tagebücher bekanntgegeben oder in einem Wochenbericht oder so, kp

      Auf jedenfall der Abschnitt 3,5 Mil. Euro

  26. Carsten Seidlitz

    Ist eine Concorde technisch umsetzbar oder machbar? Leider habe ich dieses Flugzeug nicht gesehen.

    Zudem ist mir aufgefallen, dass viele Züge schon “ramponiert” aussehen. Werden diese auch mal ausgetauscht?

  27. Andreas

    Hallo Gerrit,
    ich wollte mal wissen, welcher dein Lieblingstriebzug bzw. Lok im Miniatur Wunderland ist. Außerdem wollte ich schon immer mal wissen, wann der Transrapid wieder an den Start geht. Vielen Dank im Voraus.
    M.f.G.
    Andi

  28. Uwe

    Hallo,

    Super Idee mit der Fragestunde! Ich hätte eine eher technische Frage. Ihr verarbeitet doch kilometerweise Holz, tonnenweise Gips und dazu die Schienen aus Metall. Wie funktioniert das ohne Trennungsfugen? Das dehnt sich doch alles unterschiedlich aus und bei Euren Dimensionen müßte sich das ja eigentlich durch Risse oder Wellen bemerkbar machen, oder ?

    • wert778

      @Uwe, @Daniel, Das mit dem Holz kann ich dir erklären:
      Es werden Platten verwandet (kein massivholz). Platten haben den Vorteil das sie billiger sind, Leichter und sich nicht Verformen. Massivholz Kann sich verziehen da es immer wieder Nachtrocknet und Platten werden mit sehr viel Leim hergestellt und da ist auch kaum wasser Drinne was verdunstet daher verzieht es sich net.

      Zu den Schienen: Diese werden so hergestellt das sie sich durch wärme oder kälkte nicht verziehen (Auch weil in einem Gebäude nicht so große Wärme unterschiede sind wie draussen).

      Zum gips kann ich dir leider nix sagen :)

  29. Daniel

    Hallo Gerrit!

    Tolle Idee.
    Meine Fragen:
    Welche kleinen “Schummeleien” bzw. Tricks hast du uns bisher verheimlicht (wie z.B. die Drehung in der Technikhalle, die du ja aber erklärt hast)?. ;-)
    Welchen Teil des Flughafens findest du am besten, bzw. am eindrucksvollsten? Terminals, Parkhäuser, Vorfeld, Start- und Landebahn, Fracht- und Technikhalle?

    Grüße
    Daniel

    • wert778

      @Daniel, Das mit dem Holz kann ich dir erklären:
      Es werden Platten verwandet (kein massivholz). Platten haben den Vorteil das sie billiger sind, Leichter und sich nicht Verformen. Massivholz Kann sich verziehen da es immer wieder Nachtrocknet und Platten werden mit sehr viel Leim hergestellt und da ist auch kaum wasser Drinne was verdunstet daher verzieht es sich net.

      Zu den Schienen: Diese werden so hergestellt das sie sich durch wärme oder kälkte nicht verziehen (Auch weil in einem Gebäude nicht so große Wärme unterschiede sind wie draussen).

      Zum gips kann ich dir leider nix sagen :)

  30. Christian

    Mich würde interessieren, warum ihr so einen großen Aufwand mit dem Gras macht. Nein, nicht so ketzerisch gemeint, wie es sich anhört:
    In einer der Folgen zeigt ihr, wie ihr die ganze Anlage abklemmen müsst, damit ihr mit dem elektrostatischen Gerät das künstliche Gras aufbringen könnt.
    Dies macht ihr, damit es wie echtes Gras nach oben ragt.
    In vielen weiteren späteren Folgen sieht man aber, wie ihr eben auf diesen Grasflächen steht, kniet, herumlauft.
    Ist das Gras so robust, dass es sich danach einfach wieder aufrichtet?
    Denn sonst: Warum der Aufwand, wenn ihr das Gras danach eh wieder “platttrampelt”?

    Und hier natürlich das obligatorische Lob: Wahnsinn, mit welcher Akribie ihr herangeht – ich werde demnächst extra wg. des Wundlerlandes nach Hamburg fliegen; nur, um den Knuffingen Airport sehen zu können!

    Ich kannte das Miwula schon von einigen Besuchen – aber die Idee mit dem Tagebuch hat mich wirklich richtig “heiß” gemacht. Schön, dass ihr das aufrecht erhaltet!

  31. Timo M.

    Hi,
    ich hätte eine Idee, wei wäre es mal einen Kompletten weg eines Flugzeuges zu verfolgen? Aslo z.b. vom Ankommen am Gate bis das Flugzeug gestartet ist, auch der weg hinter den Kulissen soll ohne Pause gezeigt werden, und dann wieder von der Landung bis es wieder an der Gateposition steht. Das wäre einmal eine Idee von mir.

    Der Flughafne ist echt SUPER! Danke Gerrit!!

    Timo

  32. Andreas

    Hallo Gerrit,

    eine super Idee. Mich würde mal folgendes Interessieren:
    Ihr habt ja bisher, mit Ausnahme von Amerika, nur europäische Bauabschnitte realisiert. Nun kommen mit Italien und Frankreich zwei weitere “Europäer” dazu. Ist das eine gute Wahl? Wäre es nicht interessanter mit z.B. Indien oder Afrika ein wenig mehr Abwechslung reinzubringen?

    Gruß
    Andreas

  33. Simon

    Hallo Gerrit,

    mich würde interessieren, ob auch bedeutende Maschinen wie die Air Force 1, oder die MFM-Air je den Knuffinger Airport ansteuern werden?

    • Simon

      Ich habe diesen Beitrag jetzt das 3. Mal geschrieben. Ist da ein Fehler im System, oder wird der Beitrag nicht geduldet? Ist Letzteres der Fall, hätte ich gerne gewusst warum. Zur Sicherheit und Referenz ist dieses mit einem Screenshot dokumentiert.

      • Yankee

        @Simon, dein Beitrag ist auch 3x aufgetaucht. Wahrscheinlich erscheinen die Beiträge zeitverzögert!?

  34. Peter Holzner

    Was haltet ihr davon:
    Ein Flugzeug mit dem Logo von Loxx, das so landet wie die Flieger im Loxx?
    Das wäre mit einknickendem Bugfahrwerk doch einen grossen Feuerwehreinsatz wert – Schaumteppisch auslegen und dann die Bruchlandung.

    • Flori

      @Peter Holzner,
      Super geile Idee. :D
      Mal ein bisschen gegen die Konkurrenz vorgehen.

      • Christoph Köhler

        @Flori,

        Konkurrenz belebt zwar das Geschäft sagt ein Sprichwort aber lieber miteinander als gegeneinander.

        Lasst bitte diese Sticheleien gegen andere Anlagen.

        Gruß

        • Torsten

          Ergänzung dazu: Vielleicht mal als Bonbon zum 10jährigen als
          einmalige Aktion, falls die Programmierung nicht allzuviel Zeit in
          Anspruch nimmt. 2 -3 Aufkleber auf das Leitwerk und den Rumpf und dann ab in den Stuzflug.

          Das ganze nicht als Stichelei betrachtet, sondern als
          Hinweis auf den ersten großen Modellflughafen in Deutschland
          :-)

          Viele Grüße

    • Sebastian

      @Peter Holzner, denke kaum dass sich das MiWuLa auf ein solches Niveau begibt und eine Schlammschlacht starten wird. Davon mal abgesehen haben solche Aktionen nur Leute nötig die in der schwächeren Position sind und keine anderen Wege mehr finden um Publikum anzulocken oder in den Median präsent zu sein.

      Dass die Starts und Landungen im Loxx sehr amüsant aussehen finde ich auch. Aber lassen wir die Berliner doch ihr Ding drehen und die Hamburger machen ihren Part.

  35. Lukas

    Habt ihr all euren Straßen Namen gegeben und auch Straßen Namen Schilder aufgestellt habt
    Liebe grüße aus Darmstadt

  36. Wolfgang

    hallo hamburg
    ich wollte wissen ob du die car system steuerung erklären konnt und die daten übertragung von pc zum lkw
    mfg
    Wolfgang

  37. Sebastian

    Ich finde die Idee auf die Fragen der Fans einzugehen sehr gut.
    Meint ihr es wäre möglich auch noch einen kleineren Privatjet zu bauen, um zwischen den ganzen Großen Flugzeugen auch mal was kleineres zu finden, oder den Bürgermeister von Knuffingen durch die Gegend zu fliegen?
    Meine Frage an Gerrit: Was ging dir während dem Bau des Flughafen am meisten auf die Nerven?
    Weiter so,
    Gruß Sebastian

    • Magnus

      @Sebastian, Knuffingen hat doch ne Bürgermeisterin ;-)

      • Sebastian

        @Magnus, Ähmm, wen denn?
        Ich wüste niemand…

        • Markus

          @Sebastian,
          schau dir den Bericht über den Jungfernflug des Lufthansa A380
          mal an. Da wirds erwähnt.

        • Sebastian

          @Sebastian, Gerrits Frau. Ihr zuliebe wurde die Stadt auf Knuffingen genannt.

        • Sebastian

          @Sebastian, Ja, also!
          Find ich ja nett :-)
          Dann bekommt sie eben ein Flugzeug! So als Verewigung…
          Würde ich toll finden.
          Gruß Sebastian

  38. Christoph Köhler

    Hallo Gerrit,

    tolle Idee die Du (Ihr) da hattest.

    1.) Mich würde es interessieren wie viele Leute schon für das Miwula gearbeitet haben.

    2.) Mich würde es auch interessieren ob man sich schon mal Gedanken zum Thema Energiegewinnung gemacht hat. Bei Euch in Hamburg gibt es doch so viel Wind und Ebbe und Flut. Da kann man doch Strom den man bezahlen müßte einsparen, oder etwa nicht?

    3.) Soll den der Amerikaabschitt wirklich mal abgerissen und dann vergrößert werden?

    4.) Geht denn in Euren Köpfen noch einiges vor was wir Fans und Besucher nicht vorstellen können? Baut Ihr zum Beispiel alte Anlagenteile dahin gehend um, das einige bis vor wenigen Jahren nicht mögliche Highlights die jetzt durch Eure Erfindungen am Flughafen verbessert werden? Eine Idee könnte zum Beispiel eine echte Magnetschwebebahn (Transrapid) sein.

    5. Was haltet Ihr von einer Direktvideoübertragung zu uns auf den PC von Kamerebus der durch die Anlage fährt, von einem Schiff das durch das große Becken schippert, an- und ablegt, oder auch von einem Kameraflugzeug das zum Gate fährt und dann auch startet und landet? Warum diese Idee? Weil es leider viele tausend Leute gibt die es sich nicht leisten können zu Euch zu kommen.

    Viele Grüße aus dem Bergischen Land

    Christoph Köhler

  39. Adrian

    Hallo Gerrit!
    Gute Idee mit der Fragerunde.
    Meine Frage: Wie seiht es aus mit dem bau einer Brücke, um Miwula zu vergrößern? ; Wird es nach Italien und Frankreich noch weitere Bauabschnitte geben?

    Viele Grüße

    PS: Die Idee mit der Minicam im Flugzeug fänd ich auch gut :)

  40. Thomas

    Super Idee !!

    – Die Schiffssteuerung bräuchte mal ein Update ;-)
    – Webcam in einem Flugzeug Cockpit wäre auch genial.
    – jeder Flughafen hat sein Flugplan im Internet.. nur wo ist der von Knuffingen Airport??
    – die besten Ideensammler hier bekommen von Gerrit eine Privatführung ;-)

  41. Felix

    Moin,

    meine Frage als Programmierer:
    Wie viele Codezeilen hast du schon für das MiWuLa geschrieben und wie viel RedBull hast du dabei getrunken?

    Gruß,
    Felix

  42. Dominic

    Hallo aus Steinbach (bei Frankfurt)

    Echt tolle Idee mit der Fragerunde!!
    Wie viele Flugzeuge habt ihr eigentlich bei euch
    auf dem Airport?
    Von welcher Airline ist die Concorde und ist sie
    überhaupt fertig?

    Ich komme bald zu euch!

    Dominic

  43. Soko2

    Moin,

    sehr schöne Idee.

    1: Ihr habt schon länger bekanntgegeben, dass die alten CS-Abschnitte auf die “neue Version” umgerüstet werden sollen. Wann soll das geschehen? Bei einem meiner letzten Besuche sind mir bereits vereinzelt bei zivilen LKWs in Knuffingen Sensoren in den Dächern aufgefallen. Hat die Umrüstung bereits begonnen?

    2: Auf Bildern (z.B. hier: http://tagebuch.miniatur-wunderland.de/bilder/galerie/eindrucke-vor-der-eroffnung-2/dsc_0023.jpg) sind mir an den Parkpositionen der Flugzeuge drei eingelassene Objekte (LEDs?) in der Fahrbahn parallel zum Fahrdraht aufgefallen. Was ist das und welche Funktion hat es? Meine Hypothese: Eine Art “Stoppstelle” für die Flugzeuge, die (wie beim CS) zur punktuellen Beeinflussung des Flugzeugs dient.

    Eine Beantwortung würde mich freuen.

    Viele Grüße,
    Daniel

  44. Christoph Köhler

    Da über eine Mio. Besucher pro Jahr zu Euch kommen kann man sich vorstellen, das einige davon auch in Hamburg übernachten wollen. Da könnte man doch auf die Idee kommen sich einen Teil dieses Geldes davon in die eigene Tasche zu stecken. Mit anderen Worten. Macht doch ein Miwula-Hotel auf. Ein Hotel welches zum Thema Eisenbahn oder auch anderer Miwula-Themen eingerichtet ist.

    Gruß Christoph Köhler

  45. Jens S.

    @Jule Sal,
    ich war vor ca. 3 Wochen im MiWula und ja es sitzt immer noch jemand da und Steuert die Schiffe
    Also Gerrit was ist jetzt denn mit der Schiffsteuerung :-)
    würde mich auch brennend interessieren :-)

    • Peter B

      @Jens S., das würde mich auch interesieren!

  46. Frank

    Hallo MiWuLa-Team

    Ich wundere mich nur, dass auf dem Feuerwehrwagen “Hamburg Airport” steht. Ist dies ein Fehler oder gibt es da einen anderen Grund zu?

    Gruß, Frank

    • F4bi4n

      @Frank, im Amerkaabschnitt fahren doch auch New Yorker Feuerwehrfahrzeuge in Miami rum, also what else…? ;-)

  47. Lena

    Hallo Gerrit
    Welches sind die lustigsten/komischsten/nervigsten Pannen und Unfälle der Fahrzeuge des Flughafen gewesen? (als wir da waren ist z. B. ein Fahrwerk von einem Flugzeug abgefallen)
    Schöne Grüße aus Adenbüttel
    Lena

  48. Ferdi

    Ich fänd es super wenn eine Person einen Tag am Flughafen begleitet wird und man so den Anflug,die Kofferannahme ,Bahnhof, Weiterreise,.., alles einmal sieht um sich einen Überblick zuverschaffen.
    Würde mich sehr freuen ;)
    Ferdi

  49. sebb

    Hallo!
    Die Fragerunde ist eine gute Idee.
    Ich persönlich frage mich, wie es eigentlich mit dem Bau neuer Abschnitte aussieht. In den Wochenberichten wird vom Ausbau des 2. Stocks berichtet, was dort genau geplant ist und wie es mit Zeitplänen aussieht würde mich interessieren.
    Auf der MiWuLa-Website findet man dazu nur diese Information:
    http://www.miniatur-wunderland.de/anlage/abschnitte/italien/allgemeines/
    Hier würde ich mich über einen kleinen Bericht freuen!
    Grüße aus Bochum, sebb

  50. Thomas

    Wieso steht auf dem Löschfahrzeug (aus diesem Beitrag) “Hamburg Airport” drauf. Heißt es nicht Knuffingen Airport?

    Lg Thomas

Die Kommentare sind geschlossen.