Die Eröffnung des Knuffingen Airport

Es waren noch rund 24 Stunden bis zur Eröffnung des Knuffingen Airports! Und jeder Handgriff im Team stimmte. Wir haben erstmalig die letzten Stunden begleitet und liefern Euch hier einen kurzen Zusammenschnitt der Momente vor und hinter den Kulissen. Viel Spaß beim Anschauen. :-)

Bitte akzeptiere YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen.Wenn Du akzeptierst, wirst Du auf Inhalte von YouTube zugreifen, die von einem externen Drittanbieter bereitgestellt werden.

Datenschutzrichtlinie für YouTube

Wenn Du diesen Hinweis akzeptieren, wird Deine Auswahl gespeichert und die Seite wird aktualisiert.

58 Gedanken zu „Die Eröffnung des Knuffingen Airport

  1. -

    Schones Video…

    Ich bin stoltz auf euch.

    Was ist wigentlich pasiert, als man den Habel umgelegt hatte?

    • -

      @-, Sorry: Was ist eigentlich pasiert, als man den Hebel umgelegt hatte?

      • benjamin

        dann startete der Flughafen Betrieb.

      • MiWuLa-Fan

        @-, ich glaube, dann soltte das erste Flugzug landen oder so…

        Total genial!
        Der Flughafen wird echt ein Meisterstück im MiWuLa!

    • Neandertaler

      @-, Ich weis es auch nicht genau, aber ich glaube da wurde der strom für die anlage eingeschalltet!

      Übrigens schönes video und freu mich schonn auf den nächsten bauabschnitt

      Neandertaler

    • Marcel

      @-, ich denke der sollte nur symbolich dargestellt werden

  2. Stephan Pfaffendorf

    sehr schönes Video

    und herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung
    mal ne fragen was steht eigentlich als nächstest in Planung ??

    an alle schöne grüß aus Porta Westfalica
    Lg Stephan

    • -

      @Stephan Pfaffendorf, jetzt wäre doch die Brücke ins andere Gebäude dran. Odr nicht?

      • benjamin

        Frankreich wird nach Planung der nächste Abschnitt. Die Schiffssteuerung kommt
        dann auch irgend wann.

      • Flori

        @-, nein. diese idee wurde verworfen. man hat inzwischen weitere flächen im nächsten boden mieten können. der nächste bauabschnitt ist meines wissens nach italien, gefolgt von frankreich und england

        • Flori

          @Johannes, … oh ja, hatte ich vergessen, pardon.

      • F4bi4n

        @feldhase96, entschuldige meine Zweifel aber woher weißt das (Quelle)? Oder hab ich was nicht mitbekommen und du arbeitest im MIWULA-Team…?

        • feldhase96

          @F4bi4n, ich hab das gestern mal im forum gelesen, leider kann ich den beitrag gerade nicht finden

      • Benjschulz

        @feldhase96, jetzt ist Mittwoch vorbei und es ist nicht da.

      • MiWuLa-Fan

        @feldhase96, soso, haute ist donnerstag oder???? Und ich seh noch kein Tagebuch.

        Naja, kannst du ja auch nichts für, wenn das irgendwer im Forom schreibt.

    • Sebastian

      *mit dem Kopf schüttelt* Lass die doch mal durchatmen!

      @MiWuLa, schönes Video! Nochmals Glückwunsch zu gelungenen Projekt!

    • Jojo

      @Manuel, ich glaube, dass Gerrit jetzt erstmal den Schlaf vo Monate nachholt :)
      Super. Riesen Lob und Herzlichen Glückwunsch. wann fangt eigentlich mit Italien an? Macht weiter so . Es ist wirklich großartig.
      LG
      Jojo

        • rale1966

          @Leon, man munkelt doch von einer TGV Strecke, mit richtig schnellen TGV.
          Und in Monte Carlo mit einem Formel 1 rennen.
          Bin mal neugierig.

          Gruß Rale

        • MiWuLa-Fan

          @rale 1966

          Besonders der Grand-Prix dürfte Gerrit wieder beanspruchen… Mit all den Autos und so.
          Ich persönlich freue mich besonders auf die

          TGV-Strecke

          Das wird bestimmt voll krass , wenn die Züge da mit 500 km/h (Bei Maßstab 1:100 also 5 km/h) durchs MiWuLa sausen!!!

        • rale1966

          @Leon, Ich denke mir, das das Euro Disney, falls es gebaut werden soll, oder sollte oder darf, auch ein Hingucker wäre.

          Gruß Rale

        • Sebastian

          @All, es wäre interessant zu erfahren, wie groß es denn werden darf. Wurde nicht auch nochmal darüber gesprochen in einem der nächsteb Abschnitte wieder über 2 Etagen zu bauen?
          Für mich darf es gerne ein wenig Pyrenäen mit einer alten Festung aus Süd Frankreich, ein bissel Monte Carlo, dazwischen typisches französisches leicht besiedeltes Land bis nach Paris mit nem Eiffelturm und typischer französischer Romantik. So eine Disneyland Achterbahn wäre natürlich technisch wieder eine interessante Sache.

        • Benjschulz

          @Sebastian,ich dachte sie wollten den Shopping bereich einen
          Stock tiefer verlegen und dort Frankreich und Italien bauen.

  3. Ronny

    Herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung des Airports

    Der Niki LAuda ist ja voll begeistert von euch, hoffentlich erzählt er was am Wochenende bei RTL darüber wenn er bei Formel 1 GP in der Türkei ist !

    Viel Erfolg noch Ronny

  4. Udo Weckenbrock

    Fantastisch, man kann nicht genug davon bekommen. Bin gespannt was als nächstes kommt.

  5. Dominic

    Das ist der Wahnsinn.
    Ich finde die Stelle gut, wo ihr den Regler vorschiebt.
    Es ist aber Schade…das es nur so kurz geht.
    Was kommt wohl als Nächstes?
    Dominic

    • benjamin

      Frankreich oder Schiffssteuerung denke ich.

  6. Yankee

    War das eigentlich alles geplant, dass Ihr das Schiffshebewerk herum tragen musstet? Sooo kurz vor der Eröffnung muss einem da doch das Herz stehen bleiben. Genauso wie die Kapriole, die die KLM da gemacht hat.

    Aber auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung. Ich habe mich damals bei der ersten Ankündigung des Flughafens so sehr auf diesen Moment gefreut und auch dank Eurer tollen Community-Arbeit ist man immer dabei gewesen und hat sich über Erfolge gefreut und über Probleme geärgert.

    Danke.

    • Benjschulz

      @Yankee, Ich habe gehört das das mit dem Schiffshebewerk nicht so geplant war

  7. F4bi4n

    Ich hab das zwar schon im Forum geschrieben, aber ich kann nicht anders, weil ich so begeistert davon bin: Ein Wunderschönes und emotionales Video habt ihr da rein gestellt, gerade weil auch ein paar mehr Gesichter aus dem MIWULA-Team zu sehen sind als nur Gerrit oder so…

  8. MiWuLa-Fan



    VOLL GEIL!!!!

    Mann, ich muss unbedingt mal wieder zum MiWuLa! Der Flughafen muss einfach das Beste sein, was es je in der Geschichte des Modellbaues gab!!!

  9. Marco G.

    Hallo liebes Miwula-Team.

    Ersteinaml möchte ich mich meinem Vorredner anschließen und euch zu diesem tollen Video gratulieren.

    Nun zum Flughafen-Projekt. Ich war immer schon begeistert von eurer Arbeit. Aber daér Flughafen ist ungesehen der absolute Wahnsinn. Technisch wie auch Gestalterisch. Und diese Detailarbeit. Ich möchte jedem, und wirklich jedem, der im Miniaturwunderland arbeitet dafür danken, das Ihr uns etwas derartiges bietet. Etwas das mit soviel liebe aufgebaut wurde ist unbezahlbar und unbeschreiblich.

    Um nun mal wieder auf den teppich zurück zu kommen.

    Hammergeil jungs, macht weiter so. Ich bin ein absolut begeisterter Fan.
    Wird zeit das ich mal wieder vorbei schaue.

    Liebe Grüße aus dem Siegerland.

    Marco

  10. Marcel Herrmann

    Hallo Gerrit und dein Team,
    das was ihr in den letzen Monaten alles geschafft habt ist unglaublich. Ich
    beobachte seit dem “Spartenstich” das ganze geschen und ich muss sagen:
    “Ihr habt was geschafft was eigendlich unmöglich ist, aber trotzdem ich find
    es einfach nur geil was ihr geschaft habt!!!!!!!!
    Und noch was Herzlichen Glückwunsch zur Probelmlosen Eröffnung!Das Vidio
    ist der Hammeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!!!!!!!
    Macht weiter so und gutes Gelingen bei all den andere Sachen die ihr noch geplant habt

    Gruß
    Marcel Herrmann

    • Leon

      @IchAusKnuffingen,
      Ich glaube, dass sie im Moment dabei sind ihre Datenbanken zu aktualisieren, also muss du mal auf http://www.miniatur-wunderland.de/anlage gehen und dann entweder auf Technik oder auf Abschnitte und dort dann auf Carsystem oder Flughafen, bzw. bei Abschnitte auf Flughafen. Dass dauert nur solange, da sie jede Einzelheit des Modells erfassen wollen.

  11. benjamin

    Wird bei den nächsten Folgen, die Gerritstagebuch Webseite Neu gestaltet. Ich meine
    weil im Hintergrund noch Flugzeuge sind.

  12. Helge Oberwöhrmann

    Ersteinmal:
    Herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung des Flughafenabschnittes :-) Ich habe das gesamte Tagebuch von Anfang an verfolgt und bin begeistert von eurer enormen Leistung.

    @ Gerrit: Für was war dieses “Haare glätten” bei 02:07min gut? ;-)

    • Sebastian

      @Helge Oberwöhrmann, der Mann muss doch gut Aussehen bevor er sich den Offiziellen präsentiert :D Ich fands super, vor allem weil es danach genau so fesch aussah wie vorher!

      • Helge Oberwöhrmann

        @Sebastian, ja genau deswegen fragte ich ja … :-D

  13. Cornelius

    erstmal ein riesiges Kompliment an das ganze MiWuLa-Team, man kanns gar nicht oft genug sagen wie wahnsinnig das ist, was ihr da erschaffen habt. außerdem ist auch nicht eure treue berichterstattung außer acht zu lassen, mit der ihr uns immer versorgt…:) ich habe zwei kleine fragen zum betrieb:
    wie viele flugzeuge habt ihr denn nun aktuell laufen? seit ihr jetzt schon tatsächlich bei den angepeilten 35 angelangt oder wartet ihr da noch bis sich der betrieb noch optimiert hat? außerdem würde mich interessieren ob ihr in der zukunft noch weitere flugzeuge baut (natürlich in einem gemütlicherem tempo) um ein noch vielseitigeres flughafenbild zu erlangen)?
    liebe grüße, ihr seid die beschden;)

  14. Cornelius

    ach ja und noch was was mir grad in den sinn gekommen ist:
    ist euer allererstes projekt nach dem ausruhen das vollendigen der schiffssteuerung für skandinavien? laut eurer website steht das doch auch noch aus, oder?:D:D

  15. Julian

    Die Eröffnung war genial! Der Flughafen ist schon jetzt einer der besten Abschnitte im Miniatur Wunderland!

  16. sebb

    Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Eröffnung!
    Auch ich lese seit Folge 1 von Gerrits Tagebuch mit. Es ist erstaunlich, wie viel aus diesen anfänglichen Ideen geworden ist.

    Mit der Eröffnung hat Gerrits Tagebuch eigentlich siene Funktion erfüllt und könnte geschlossen werden. Wie wir ja nun erfahren haben, wird das zum Glück nicht passieren. Jetzt stelle ich mir persönlich die Frage: Wie geht es weiter?
    Laut der MiWuLa-Website soll Frankreich ja schon in einem Jahr fertig sein. Werdet ihr dann nur über das dort aufzubauende CarSystem und sonstige Technik berichten, oder wird das ganze allgemeiner?
    Und bleibt der Bericht auf dieser Website, die ja eigentlich ein Flughafen-Design hat?

    Ich freue mich jedenfalls schon jetzt auf die neuen Berichte zur Anlage und werde weiterhin gespannt mitlesen.

    • Sebastian

      @sebb, CarSystem in Frankreich… da kann Gerrit sich dann beim Programmieren der französischen Art des Parkens austoben… rempel, rempel, klatsch… passt! xDDD Oder ein Mehrspuriger Kreisverkehr…

    • Leon

      @sebb,
      muss ja nicht sein, dass es da Carsystem gibt, weil in Österreich oder der Schweiz gibt es das ja auch nicht. Aber das von Sebastian angesprochene Einparken kann ja eine Knopfdruckaktion werden. Und den Kreisverkehr wird es wohl nicht geben (siehe Gerrits Tagebuch Vol. 11 oder Vol. 13, bin mir nicht sicher.

      • Sebastian

        @Leon, klar, Gerrit hatte immer wieder Probleme mit Kreisfahrten aufgrund der physikalischen Eigenschaften von sich bewegenden Objekten. Diese sind aber sicher in den Griff zu bekommen. Da aus meiner Sicht Frankreich eher eine modellbauerische Sache wird kann man davon ausgehen, dass genug Ressourcen für neue Erfindungen vorhanden sein sollten. Die Schweiz war ja auch eher modellbauerisch Interessant und Gerrit hat bereits damals sehr intensiv an der Flughafentechnik gearbeitet… lassen wir uns überraschen. — Wenn nun der Fokus zusätzlich auf die Schiffssteuerung rückt, vermute ich, dass man hier primär nur Software zeigen könnte und aufgrund der Kopiergefahr durch andere Anlagenbetreiber wird Gerrit leider nicht alle Details zeigen (wollen).

Die Kommentare sind geschlossen.