Taxen am Knuffingen Airport

Am Hamburger Flughafen sind sie stadtbekannt. Hunderte Taxen bringen täglich ihre Kunden an den gewünschten Ort. So dürfen auch am Knuffingen Airport die Taxen nicht fehlen. Dazu haben wir alle Hamburger Taxiunternehmen angeschrieben. Sie hatten die Möglichkeit, auf einigen Taxen auf der Anlage mit ihrem Logo zu erscheinen, wenn sie sich innerhalb von 4 Wochen bei uns melden. Viele haben es wahrgenommen und wir daraufhin die unterschiedlichen Fahrzeuge wie gewünscht beklebt. Das ist ein Dankeschön an alle Taxifahrer, die so hilfreich ihren Gästen von uns berichten! Bald werden die ca. 150 beleuchteten Fahrzeuge auf der Anlage ihren Platz finden.

8 Gedanken zu „Taxen am Knuffingen Airport

    • Oliver

      @Sven, Coole Symbiose der Werbung. ;-)

      Das ist Win – Win 8-)

  1. wert778

    Bin ma gespannt wie die aussehen wenn die fahren :-D
    Aber schön ist es das Taxiunternehmen Auf den Autos stehen (werbung), das lääst die Autos noch viel echter wirken.

  2. Kiran Müller

    Ich bin mir nicht sicher, aber so wie es aussieht, sind das nur Stationäre, oder werden die noch umgebaut? Da kommen überall Kabel unten raus… ;-)

    Wäre aber schön wenn die Fahren würden ;-)
    Der absolute Hammer wär, wenn die Taxen noch die Türen dann auf und zu machen könnten… automatisch versteht sich ;-)

  3. Lars

    Wirklich coole Aktion!!!

    Find’ ich echt super, dass die Berichte jetzt häufiger kommen. Macht es extra spannend!!! Wirklich super!!

    LG

  4. Opa Werner

    noch schöner wäre ja, wenn der Taxifahrer aussteigen würde, den Fahrgästen das Gepäck abnimmt, um es dann im Kofferraum zu verstauen…

  5. Norman Burkhardt

    Das ist ja echt der Absolute Wahnsinn!!!!! ;-)

    ich finde das eine klasse Idee mit der Werbung der Taxiunternehmen.

    Wird es den auch ein paar Taxis fürs Car-System geben z.B. VW T5,VW Crafter oder Mercedes Benz Vito oder Sprinter, Ford Transit das wäre doch bestimmt möglich oder?!? Und das sähe bestimmt auch gut aus!!!!!!

    Grüße aus München sendet Norma

Die Kommentare sind geschlossen.