Flugzeug eingekürzt

Spezialanfertigungen gibt es haufenweise in der Luftfahrt. Sönke sitzt an einem neuen, besonders komplizierten Projekt. Nur welchem? Da der ein oder andere gerne spekuliert, was, wie, und wieso etwas bei uns gebaut wird, lüften wir dieses Geheimnis auch erst in ein paar Tagen. ;-)
Für die erfahrenen Luftfahrtspezialisten unter Euch dürfte die Lösung eh kein Problem sein.


71 Kommentare

14.02.2011 um 14:05 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Boeing_747#747_SP

15.02.2011 um 10:14 Uhr
chris- STR

@Felix, haha ja des kan echt sein

14.02.2011 um 14:33 Uhr
Bastian

mh schade,
ich dachte schon hier entsteht die Air Force One mit einer lustigen Sonderfunktion^^

14.02.2011 um 15:01 Uhr

Ich könnte mir vorstellen, dass das eine Boeing 747 als Transportmaschine für die Space-Shuttle wird.

15.02.2011 um 16:55 Uhr
rale1966

@Michael Dantine,
dann bräuchte man aber die 747 nicht zu verkürzen.
Ist eine 747 SP.

Gruß Rale

15.02.2011 um 17:40 Uhr

@rale1966,
Danke, ist für mich aber nicht zu erkennen, dass sie verkürzt wurde, aufgeschnitten ist nicht unbedingt verkürzt.
Da bin ich zu wenig Techniker.
Ich glaube aber trotzdem, dass sie für irgendeine Art von Transporte vorgesehen ist!

15.02.2011 um 17:45 Uhr

@rale1966, oh ich Depp, da hab ich wieder nicht genau gelesen! Steht ja da: eingekürzt! oh weh oh weh

14.02.2011 um 15:16 Uhr
Christoph Köhler

Wenn es eine verkürzte Version der Boeing 747 sein soll kann es nur die Boeing B 747 SP sein.

14.02.2011 um 15:52 Uhr
Malte

Vielleicht wirds die Air Force One!

14.02.2011 um 15:53 Uhr
Daniel

Also dem Photo auf Bild 3 zu schätzen wird das eine 747 SP von der Saudi Arabian!!!

14.02.2011 um 16:04 Uhr
Eric

Boeing 747 weis ich auch! Aberwenn es eine frachtmaschine sein soll, warum dann die fenster?

14.02.2011 um 16:32 Uhr
-

Eine 747 SP kann es nicht sein, die hat im Oberdeck mehr als 3 Fenster.
Es wird die 747 Space Shuttle oder eine sehr alt 747 sein, denn nur die haben 3 Fenster im oberen Teil.

15.02.2011 um 21:53 Uhr
rale1966

@-, Ich denke, die basis eine 747-100 ist am besten geeignet für eine
747 SP , den die wurde auch von der 747-100 abgeleitet.
Und ich denke mir, eine paar zusätzliche im Oberdeck reinzumachen, ist
für das kleinere Übel.

Gruß Rale

16.02.2011 um 20:20 Uhr
-

@rale1966, Wenn du so denkst hast du natürlich recht
Liebe Grüße

14.02.2011 um 16:51 Uhr
Matthias Picker

jop bin mir auch sicher, dass es die 747 SP ist
hässliges teil xD

14.02.2011 um 17:08 Uhr
Timo Spindler

Ich würde auch sagen, dass das die Boing 747 SP ist.

14.02.2011 um 17:23 Uhr
Pascal

Ganz klar die Boeing 747 Special Performance

14.02.2011 um 17:53 Uhr
Christian Taba...

747 Boeing. Wieso der traurige Smiley im Hintergrund des 3. Bildes?

16.02.2011 um 22:12 Uhr
Tilman

@Christian Taba…,
Das wollte ich auch fragen!

14.02.2011 um 17:55 Uhr
Sebastian

Und es bekommt die Lackierung von der Fluggesellschaft Saudi Arabian. Erkennbar auf dem Foto in Bild 3 ;-)

15.02.2011 um 21:55 Uhr
rale1966

@Sebastian, wie kommst di dadrauf, das beige ist Klebeband, um was zu befestigen, und nicht die Lackierung.
Obwohl die Lackierung der SP richtig gut steht.

Gruß Rale

16.02.2011 um 15:22 Uhr

@rale1966, ich glaube, er meint nicht das beige, sondern das Foto, dass nur halb zu sehen unten auf dem Tsch liegt. da kann man die Farben der saudi arabian und einen teil des Logos erkennen.

14.02.2011 um 18:21 Uhr
Sven F.

Hallo zusammen.
Also 747 ist klar. Ich glaube es wird Stratospheric Observatory For Infrared Astronomy (SOFIA). Also ein Weltraumteleskop in einer 747. Ein Gemeinsachftsprojekt der NASA und des DLR auf Basis einer 747 SP.

Viele Grüße aus Ffm

14.02.2011 um 18:24 Uhr
Leon

Hallo zusammen,
sorry ich muss diese beiden Fragen stellen. Ich bin ein Feurewehrfanatiker. Deshalb meine Fragen:
1.Welche Beladung wird der WLF haben (also was für einen Container)???
2.Wird der Gebäudelöschzug auch, irgendwie, bei der Notlandung eingesetzt???
Jetzt noch eine Frage zum aktuellen Thema:
Werdet ihr die 747 SP als Trägerflugzeug für das Spaceshuttle eingesetzt (Ich glaube eher nicht, da das Fenster bestimmt zu klein ist, oder???)???

15.02.2011 um 14:23 Uhr
Matthias Picker

@Leon,
Nein natürlich nicht ;)
die 747 SP ist eine extrem verkürzte Version der 747..schau einfach mal bei Google Bilder ;)

der Spaceshuttletransporter ist auch ne Spezielanfertigung…so wie ich das sehe auf Basis einer 747-400 oder so was in der Art ;)

mfg
Matthias

15.02.2011 um 16:59 Uhr
Leon

@Matthias Picker,
Häääääääää????? Was meinst du mit Nein natürlich nicht???

15.02.2011 um 21:38 Uhr
Markus

@Leon, das diese Flugzeug nicht als Transporter für ein SpaceShuttle benutzt wird.

14.02.2011 um 18:36 Uhr
Jona

Hallo ihr da Draußen
@ Sven
sehr gute Idee. das könnte es sein. Obwohl das Fenster fast etwas groß wäre. Aber wenn das ganze teleskop noch rein soll, vielleicht realistisch.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7c/SOFIA_with_open_telescope_doors.jpg

14.02.2011 um 18:58 Uhr
hatchi05

ich hab keinen Plan ganz ehrlich…
könnte eine 747 werden, aber ich denke eher eine weitere Antonov.

14.02.2011 um 19:26 Uhr
Leon

@hatchi05,
Das ist eine 747-100. Gib mal „747-100“ bei Google ein und vergleich dann mal mit Bild 2.
Leon

14.02.2011 um 19:38 Uhr
Max

Das wird glaub ich nicht eine SP sondern eine 747 der Nasa die ein Space Shuttle transportieren kann. Die 747 hat oben nicht 3 sondern viel mehr Fenster und ist auch um einiges kürzer. Könnte auch eine 747-100 werden, dass glaube ich aber eher nicht, da es etwas besonderes wird :)

15.02.2011 um 02:10 Uhr
Andy

Ganz klar, eine 747-100 ich gebe mal einen Tipp: hat was mit 3 zu tun :-)

15.02.2011 um 09:35 Uhr
Florin

Mein Tipp: Saudi Arabian 747SP :) Kein hässliches, eher, äh, spezielles, äh, „Flugzeug“ :)

Gruss

15.02.2011 um 10:41 Uhr
Sven

Die Namen der Bilder verraten, dass es sich um eine 747 SP handelt. Auf das SOFIA ( http://de.wikipedia.org/wiki/SOFIA ) würde ich eher nicht tippen. Dazu hat mir der Flieger noch zu viele Fenster und die Luke für das Teleskop ist in Bild 3 (noch?) nicht ausgesägt. Allerdings wäre SOFIA wirklich originell… :-)
Weiter so, MiWuLa-Team!

15.02.2011 um 10:52 Uhr
Sven

Wenn ich mir die drei Fenster auf dem „Buckel“ der 747 anschaue, dann komme ich aber schon ins Grübeln. Die Nasa 905 hat da nur 2 Fenster. Die „normale“ 747 SP ein paar mehr. Liebe Luftfahrtfreunde, bitte weiterrätseln!

15.02.2011 um 14:34 Uhr
Christopher

Habt ihr schon eine Transall?
Wenn man die Artikelüberschrift als Tip betrachtet passt die 747-SP auch gut.

15.02.2011 um 14:43 Uhr
robert

Wird ne 747 -8 wurde vorgestelt

15.02.2011 um 21:58 Uhr
rale1966

@robert, die braucht nun wirklich nicht verkürzt werden.
Wird ja schließlich den A340-600 als längstes Passagierflugzeug
ablösen.

Gruß Rale

16.02.2011 um 15:34 Uhr
robert

@rale1966, hier robert aber muss ja nicht kekürzt werden könnte
könnte doch auch verlängert werden

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Boeing_747-8_N747EX_First_Flight.jpg&filetimestamp=20100211232656

15.02.2011 um 14:46 Uhr
Mathias

Hab ne Frage:
Ich welchem Größenverhätnis baut ihr eure Flugzeuge?
In Massstab 1:87 findet man kaum welche.
Würd mich über eine Antwort freuen

17.02.2011 um 14:58 Uhr
Sebastian

@Mathias, 1:100, so wie auch die Gebäudemodelle auf dem Flughafen

15.02.2011 um 16:37 Uhr
Fan

Hallo,
ich denke, dass es eine 747-SP wird. Ich weiß, dass man keine Flugzeugvorschläge machen soll, aber es wäre cool, wenn ihr eine Maschine der Flugesellschaft Air India bauen würdet.

Cooler Airport

ein Fan

15.02.2011 um 16:44 Uhr
Marc

schön wäre eine 747-100 der Lufthansa oder der Swissair im Retro-Look!

19.02.2011 um 23:38 Uhr
Joël

@Marc, wenn dann SWISSAIR

10.03.2011 um 23:03 Uhr
Marc

@Joël, völlig richtig. Dieser Traditionsreichen Airline sollte man wirklich einen Flieger widmen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

15.02.2011 um 16:53 Uhr
Axel

Die Australische Flagge in Bild # 1 laesst mich auf eine SP von Quantas schliessen. Die Fester im Oberdeck kommen noch :-)

15.02.2011 um 20:25 Uhr
Jona

@Axel, Und was hat das dann mit dem Lufthansa Logo in Bild 3 zu tun?
–> das ist ne Frag an Alle

16.02.2011 um 13:18 Uhr
Dennis

@Jona, ich sehe das ein SAUDI ARABIA LOGO… kein LH Logo :) Diese Saudi-747SP sieht man übrigens auch auf dem Flughafen Hamburg bei der LH-Technik ab und zu!!!

17.02.2011 um 18:58 Uhr
Jona

@Dennis, ja du hast recht … mein Fehler …

15.02.2011 um 17:14 Uhr
Heilando

Um mal die Spekulationen fachkundlich zu erweitern.

1: 747 SP „SOFIA“: http://www.airliners.net/photo/NASA—DLR/Boeing-747SP-21/1317245/L/&sid=6669ebbcd95f556ffa56b42c83b5a8bb

Es sieht nach einer SP aus. Hier bei sind die Fenster im Oberdeck aber nicht stimmig. Müssten also nachgeholt werden. Das ist gut machbar. Allerdings ist in den Fotos nirgends die Andickung für das Teleskop zu sehen. Das macht diese Vermutung wieder zunichte.

2: Boeing 747SR-46(SCA) Space Shuttle Transporter: http://www.airliners.net/photo/NASA/Boeing-747SR-46(SCA)/1588624/L/&sid=6b377dd84511bc358a9a10d34f909c77

Hier liegt das Problem ganz klar daran, dass es eine normal lange Version der 747 ist. Da wir keine Fotos vom Vertical Stablizer haben ist es dieses wahrscheinlich nicht. Auch wäre es schwierig dieses Ding samt Spaceshuttle durch die „Wand“ fliegen zu lassen. Mit den Anstellwinkeln wäre es wahrscheinlich zu hoch, vielleicht auch für den „Keller“ zu hoch. Aber ich denke, dass wird Gerrit am besten wissen. ;)

3: Boeing 747SP-68 „Saudi Arabian Flight“: http://www.airliners.net/photo/Saudi-Arabian-Royal/Boeing-747SP-68/1815520/L/&sid=b970be15a8c1a1504c6258033536862f

Dies wird es wahrscheinlich, meiner Meinung nach, sein. Begründung: Es handelt sich um ein gekürztes Model, an dem herumgeschnibbelt wurde. Außerdem lässt der Plan auf Foto 3 wie auch das blaue Seitenleitwerk mit dem oberen rechten Palmenblatt darauf schliessen. ;)

Nun aber der Punkt an dem sich ALLE einig sind: Eine wundervolle Idee!!! Super so! Ich freue mich auf die Eröffnung.

PS: Gerrit, wie ist es denn mit der 747-8i in Lufthansabemalung? Ist ja bei euch auch der größte Carrier und soweit ich weiss dazu ja auch noch launching customer.

15.02.2011 um 19:35 Uhr
Kai

ich hab auch gleich an eine 747 – SP gedacht;

aber so ganz sicher bin ich mir da irgendwie nicht so ganz…^^

15.02.2011 um 19:38 Uhr
Kai

Nach nochmaligem hinschauen hab ich so ein Gefühl,

Die Flughafenfeuerwehr hat doch so Fahrzeuge mit so Vorrichtungen mit denen sie in die Außenhaut stechen können um das Flugzeug von innen zu Löschen, die Löcher da geben mir so das Gefühl dass mal das damit Simulieren kann…

mal schauen was es gibt bin gespannt^^

15.02.2011 um 19:56 Uhr
Maik

Das soll bestimmt eine 747-100 werden.
Der Erstflug fand am 9. Februar 1969 statt. Erstkunde war Pan American World Airways, die diesen Typ im Dezember 1970 erstmals im Liniendienst einsetzte. Erster europäischer Kunde war die Lufthansa, die insgesamt drei 747-100 erhielt. Diese Version hatte ein Oberdeck mit drei Fenstern, welches als Lounge-Bereich genutzt werden sollte. 167 Exemplare wurden produziert, wovon das letzte am 2. Juli 1976 an Pan Am ausgeliefert wurde.

Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Boeing_747#747_SP

15.02.2011 um 20:16 Uhr
Tobi

Schaut doch an denn unteren Rand von Bild 3 da kann man klar die spitze eines Leitwerks einer Saudi 747 SP erkennen. Vorallem wenns einem so offensichtlich gemacht wird.

15.02.2011 um 20:28 Uhr
Gary Carlson

747-8i for Lufthansa Maybe??

15.02.2011 um 21:42 Uhr
Tim

Ich tippe auf die 747SP der IranAir, die kommt öfters mal nach Hamburg wie hier zu sehen: http://www.airliners.net/photo/Iran-Air/Boeing-747SP-86/1763605/L/&sid=c23b53569776ec4d5fccabcc452f9d12

16.02.2011 um 03:42 Uhr
Dominik

ok hier die Auflösung :). Es handelt sich um eine 747SP. Bei Bild 3 liegt eine Zeichnung, zu finden hier:
http://www.elodieroux.com/ZBonus_3viewDrawingsPlan3vuesB747sp.htm

bei allen anderen Zeichnungen der 747 ist das d von Elodier nicht über einem Triebwerk. Viel Spaß beim rätseln der Lackierung. Mein Tipp:
http://www.austrianwings.info/grafik/reportagen/40jahre747beilh/div/747-100_1971_nyc_art_brett.jpg

Schönes Modell übrigens ;)

16.02.2011 um 14:09 Uhr
nicl

hehe und wie das eine 747SP wird. steht doch sogar da (zwar etwas versteckt, aber eigentlich ganz deutlich). der dateiname der bilder lässt darauf schrießen (747sp-015.jpg Bild 1).

beim nächsten „rätsel“ auf den dateinamen achten ;)

freu mich schon den mini-airport im sommer live zu sehen

nicl

16.02.2011 um 20:51 Uhr
Yankee

@nicl, wie gut! :D
Damit dürften die Spekulationen wohl beendet sein.

18.02.2011 um 08:02 Uhr
Sven

@nicl, auf die Bilder-Namen-Idee bin ich schon einen Tag früher gekommen. ;-)
(15.2. 10:41)

16.02.2011 um 17:19 Uhr
Benni

Eindeutig eine Boeing 747 Sp!! Das ist grandios! Super Idee und bis jetzt sieht es nach ordentlicher Arbeit aus! Wie der ganze andere Rest der Anlage!

Ich freu mich wirklich sehr darauf diesen Flieger live zu sehen! Eine Legende! (meiner Meinung nach ) ICh freu mich auf die Osterferien! Endlich mal wieder bei euch an der Anlage !

16.02.2011 um 20:16 Uhr
F4bi4n

Ich denke, die ganzen Spekulationen um die NASA-Flieger sind völlig falsch. Diese würden nämlich wieder unter die Kategorie „Exoten“ landen. Und wie Gerrit im letzten Tagebuch erwähnt hat, können sie kaum mehr Exoten aufnehemen, weil die „Airport Days“ bereits genug Flieger haben. Es wird wohl eindeutig die 747Sp, wahrscheinlich ,wie viele hier schon sagten, von Saudi, aufgrund des Fotos. Diese Machine wäre kein Exot und würde somit nicht das von Gerrit angesprochene „reale Flughafenbild“ an den Terminals kaputt machen!

16.02.2011 um 23:13 Uhr
Matthias Picker

@F4bi4n, jain…die Exoten die sie angesprochen haben und auch benutzen, sind hauptsächlich Flugzeuge, die gar nicht mehr fliegen
die 747 SP der Nasa ist ja immer noch im Dienst ;)

ich würde aber auch eins der Nasa ausschließen
aber welche Fluggesellschaft es wird…hmmm…wird man sehen xD

16.02.2011 um 20:27 Uhr
MarcAnton

schummelt doch auch mal ein wenig :)
im seitenquelltext sind die bilder eindeutig beschriftet :)

17.02.2011 um 09:53 Uhr
Thomas przemek

Hallo Ihr genialen Bastler,
vieleicht wirds ja eine Übungsmaschine für die Feuerwehr. habe in London Heathrow so eine „Übungsmaschine“ gesehen.
Viele Grüße
Ein Fan

17.02.2011 um 11:01 Uhr
Denni

In der Kürze liegt die Würze.

18.02.2011 um 16:18 Uhr
Yves

Ich würde es ja super finden, wenn ihr noch eine Boeing Beluga bauen könntet :) aber wie schon im letzten Video erwähnt est es irreal soviele Exoten an einem Flughafen zu stationnieren ^^

21.02.2011 um 19:56 Uhr
Tim

@Yves, Es ist ein AIRBUS Beluga auf Basis des A300. Dieser Flieger landet in Finkenwerder und nicht Fuhlsbüttel. Das entsprechende Modell von Boeing heißt „Dreamlifter“ http://www.airliners.net/photo/Boeing-(Atlas-Air)/Boeing-747-4J6(LCF)-Dreamlifter/1854251/L/&sid=7cdd5f5c74abee5ff3ab51b712ab991a

19.02.2011 um 23:42 Uhr
Joël

Nur mal so ne Frage, wenn diese 747 auf den Bildern irgenwann auf die anlage kommen sollte, dann käme ja schon wieder ein Exot dazu.

28.02.2011 um 15:47 Uhr
Kurt Maier

Hallo MiWuLa Fans,
falls es noch nicht zu spät ist:
Die …SP Version wurde von der Südafrikanischen Fluggesellschaft für Flüge nach Europa eingesetzt.
Da die Gesellschaft, während des Apartheitsregimes, keine Lande- und Überflugsrechte hatte musste Afrika „umflogen“ werden. Eine normale 747 konnte nicht genug Treibstoff für die lange Flugstrecke mitführen. Die SP ist daher eine verkürzte 747.
mfg
Kurt Maier

09.03.2011 um 22:09 Uhr
Gerhard

Schade hätte gedacht die Air Force One kommt auch. Wär der Hit gewesen diese super Maschine zu sehen!!

0 Shares
Teilen
+1
Twittern