Archiv für das Thema Allgemeine News

  • Gerrits Gewinnspiel: Die Gewinner stehen fest!

    23.06.2014
    • Die Gewinner von unserem Gewinnspiel aus dem letzten Gerrits Tagebuch stehen fest! Insgesamt haben wir über 710 Einsendungen bekommen und wir waren wirklich stolz – es gab nur knapp über 60 falsche Antworten. Die große Mehrheit hat unseren Fehler entdeckt, welcher in Minute 12:34 zu entdecken ist. Dort trägt Gerrit das Trikot der Locomotive Knuffingen, […]

  • WM 2014 – Fanfeste im Wunderland mit „Fanfest“ veröffentlicht!

    27.05.2014
    • Die WM 2014 steht kurz vor der Tür und wir haben uns für dieses Jahr ein Highlight ausgedacht. Zusammen mit dem Hamburger Künstler DAS BO haben wir drei Monate an einem WM Song getüftelt und haben diesen heute im Wunderland exklusiv präsentiert. Das Video wurde bei uns in der Anlage gedreht und handelt von zwei […]

  • Gerrits Tagebuch Vol. 39: Gebäudebau und perfekte Details

    10.10.2013
    • Nicht nur von außen, sondern ganz besonders von innen sind die Parkhäuser und Terminals bis ins kleinste Detail ihrem großen Vorbild nachempfunden. Mehr als 500 Sitzbänke aus je 30 Einzelteilen stehen in den aufwendig gestalteten Gebäuden unseres Knuffingen Airport. Parkautomaten und Geländer sehen aus wie die Originale — das alles wäre ohne Stefan und Sven […]

  • Elbphilharmonie – ein Film in „Wunderlandoptik“

    15.11.2012
    • Gestern um 10.34 Uhr haben wir bei uns im Wunderland den Grundstein für unsere Elbphilharmonie gelegt. Die Resonanz war umwerfend. Über 50 Journalisten waren bei dem Termin, haben sich unsere Baustelle angeschaut und dutzende Berichte produziert. Wir konnten uns natürlich die eine oder andere Spitze gegenüber der echten Elbphilharmonie nicht sparen. Statt Hochtief baut bei […]

  • Gerrits Tagebuch Vol. 32: Sonderfolge über den neuen Eingangsbereich

    13.08.2012
    • Das größte Bauprojekt in der Geschichte des Wunderlandes nähert sich dem Ende. Auf gut 2.000 qm haben wir einen neuen Eingangsbereich, ein neues Bistro, Wartebereich, Shop und Kinderspielecke gebaut. Neben den klassischen Bauarbeiten, gab es auch viel zu programmieren. Für den neuen Eingangsbereich haben wir zum Beispiel ein neues Ticketsystem entwickelt.

  • Endlich fertig – der offizielle Miniatur Wunderland Film

    29.11.2011
    • Endlich ist das neue offizielle Video über das Miniatur Wunderland online. Über viele Monate haben wir an einem Video gearbeitet, welches das Miniatur Wunderland in seiner Vielfalt zeigt. Und das in nur fünf Minuten – eine fast unmögliche Aufgabe. Umso mehr freuen wir uns nun über den fertigen Film.

  • Werkstattalltag eines Miniatur Flughafens

    14.09.2011
    • Jaja, lang ist’s schon wieder her, da eröffneten wir den Knuffingen Airport. Ok, noch nicht all zu lang, aber dennoch – am Knuffingen Airport kehrt langsam für den Programmierer und das Kontrollpersonal der Alltag ein. Doch dieser sollte für den begeisterten Besucher so selbstverständlich und leicht wie ein Kinderspiel wirken, denn nur zu ungern geben wir […]

  • Fragerunde

    25.07.2011
    • Hallo aus Hamburg! Heute melde ich mich zurück. Nach den ersten Monaten des fertigen Knuffingen Airports, mit vielen Verbesserungen, Fehlersuchen und einem riesigen Besucheransturm, der uns selbst überwältigte, möchte ich wieder mehr Zeit finden auch Euch Nutzern des Blogs gerecht zu werden! Deshalb haben wir uns für meine nächste Video-Tagebuch-Folge, die wir in wenigen Tagen […]

  • Kommentar-Funktion war vorübergehend deaktiviert…

    09.05.2011
    • Wir sind auf einen stärkerer Server umgezogen, um den stetig steigenden Besuchermassen Rechnung zu tragen. Damit Eure Kommentare nicht verloren gehen konnten, war darum die Kommentar-Funktion vorübergehend abgeschaltet. Der Umzug ist abgeschlossen, die Funktion ist wieder aktiviert.

  • Das Wunderland um einen Airport erweitert

    04.05.2011
    • Nun ist es endlich geschafft! Unser Miniatur Wunderland ist um einen Abschnitt erweitert worden. Der Knuffingen Airport ist heute, fast ganz ohne Probleme kurz nach 11 Uhr an den Start gegangen. Bis früh morgens wurden die letzten Verkabelungen unter der Anlage, Programmierungen vor dem Computer und modellbauerische Feinschliffe auf der Anlage gemacht. Wir alle waren wahnsinnig nervös und […]