Zum Telefon? – Nächster Gang links!

Der Wahnsinn steckt mal wieder im Detail. Hier zeigt sich, dass wir von unseren vielen Mitarbeitern/innen und ihren logischen (und verrückten) Gedanken, Empfindungen und Lebenserfahrungen immer nur profitieren können. Viele gehen mit offenen Augen durchs Leben und sehen bewusst die Dinge, die der ein oder andere kaum mehr beachtet. Am Ende aber fehlen sie, wenn nicht daran gedacht wurde. Wir sind sehr glücklich über das gegenseitige Ergänzen und regelmäßige neue Ideen, die das Erscheinungsbild der Anlage so besonders machen.
Wann habt ihr das letzte Mal eine Telefonzelle aufgesucht?
Es gibt sie noch. Vor allem an Flughäfen. :-)

Judith kümmert sich gerade um diese Aufgabe.


9 Kommentare

11.11.2010 um 15:53 Uhr
johann p. b.

cool

11.11.2010 um 15:58 Uhr

Das sind diese kleinen details die das MiWuLa ausmachen!
Ich bin sicher, dass ihr noch viel bauen werdet, was das Gesamtpaket des Flughafens noch besser macht.
Ich bin sicher es wird wieder mehrere Besuche dauern, alle Details zu entdecken.
Und ich bin sicher, dass man niemals alle Details finden wird.

In diesem Sinne

Schöne Grüße Martin

11.11.2010 um 16:12 Uhr
Moritz

@Martin,
Ich Stimme dir Voll und ganz zu.

Auch wenn man auf dieser Seite ziemlich viele Details mitbekommt, wird man sie wahrscheinlich nicht alle finden.

Grüße
Moritz

11.11.2010 um 16:45 Uhr
Dantine

Das ist der größte Vorteil von funktionierendem Teamwork! Da kann ich nu herzlich gratulieren dazu!
Wo findet man das heute noch?
Ein kleiner, aber feiner Beitrag!

11.11.2010 um 17:19 Uhr

DAS ist DAS, was MIWULA ausmacht! Es gibt wahnsinnig viel zu sehen, aber in X-Besuchen wird man noch lange nicht alles gesehen haben! SUPER, MACHT WEITER SO!!
Viele Grüße von den schon oft da gewesenen
Leander, Niklas und Gerd

11.11.2010 um 17:34 Uhr
Thomas M

Um es mit Obelix zu sagen:“ Die spinnen die Römer“ ;-)))

11.11.2010 um 19:19 Uhr
Leon

Hallo Gerrit,
was heißt bei den A380-Brücken nahzu unmöglich???
Ist die Kostruktion unmöglich oder die Programmierung???
Gruß Leon

11.11.2010 um 22:24 Uhr
Markus

@Leon, ich denke mal, dass das auch ein Platzproblem sein wird!
Geh mal einen Bericht zurück und sieh dir das Bild Nr.8 an. Und dann schau dir mal die Position der Türen an und dann die Größe der Finger. Das wird zu eng!

12.11.2010 um 12:43 Uhr
Timon

Hurra, das wird sicher wieder eine tolle Knopfdruckaktion.
Telefonieren direkt vom knuffligen Flughafen. :-)

0 Shares
Teilen
+1
Twittern