Wunderlandtechnik bei der Air Force?

Eben wurde uns ein Foto zugespielt, das Technik aus dem Miniatur Wunderland im Einsatz zeigt. Darauf ist deutlich zu erkennen, dass auch die Air Force nicht auf Plexiglas als Material für die Stangen setzt. Wie sie es allerdings geschafft haben, das Flugzeug mit nur einer Stange zu stabilisieren und die Starts und Landungen originalgetreu zu simulieren, bleibt uns ein Rätsel…

Vielen Dank an Michael, der uns den Artikel zuschickte. Der Artikel erschien am 20.03.2010 in der Südwestdeutschen Zeitung.