Richtfest

Heute war es soweit: Mit dem Einbau der letzten Platte wurde das Richtfest unseres Flughafens gefeiert. Zwar nicht ganz Zimmermann übernahm unser Chefmodellbauer Gerhard Dauscher trotzdem gerne die Aufgabe, den Richtspruch vorzutragen (Bild 1). Als einer der drei Bauherren bedankte ich mich bei allen Mitwirkenden und hatte dann die Ehre, den letzten „Nagel“ einzuschlagen. In unserem Fall handelt es sich dabei aber weniger um ein Eisenteil als vielmehr um die letzte Holzplatte, die die Flughafenfläche komplett schließt (Bild 2-4).

Anschließend wurde das Ereignis feierlich begossen und die Gläser ordnungsgemäß am Boden zerschlagen (Bild 5). Insofern sollte in den nächsten Wochen und Monaten dann ja alles glatt gehen. Übrigens haben wir sogar an einen Richtbaum gedacht, der in einem abenteuerlichen Akt von Christian auf die Fläche gewuchtet wurde.


5 Kommentare

04.03.2010 um 17:00 Uhr
Lars

Cool gemacht!!! Ihr seid echt die Besten!!!

LG

04.03.2010 um 17:52 Uhr
Vincent

Glückwunsch! Und weiterhin viel Spaß :-)

Ich werd euch auch bald mal wieder besuchen kommen…

04.03.2010 um 18:06 Uhr

Die Allerbesten

05.03.2010 um 21:17 Uhr
Philipp

DA kann ich nur zustimmen

06.03.2010 um 17:08 Uhr
Christian

Auf zur nächsten Runde, und auf dass der Flugahfen bal Eröffnung feiert !

0 Shares
Share
+1
Tweet