Im Hintergrund bewegt sich was

Es fliegt und fährt noch nicht perfekt, im Team ist es äußerst umstritten, ihm fehlt noch die Lackierung und Beleuchtung – nicht fertig gestellt und eigentlich noch streng geheim, wollen wir uns trotzdem des Spaßes nicht entbehren und tüfteln an diesem speziellen Modell. Während des Testbetriebes ist bereits ein Beweisfoto im Hintergrund der Anlage entstanden und an die MiWuLa-Presse durchgesickert… bleibt abzuwarten wann wir es Euch vollendet präsentieren können.