Aus Fehlern gelernt

In der letzten Woche, hat das Flughafen-Vorfeld weiter Zuwachs bekommen. (Bilderstrecke mit 6 Bildern) Verteilt an gut überlegten Orten, wurden weiße Kunststoffstäbe aufgestellt – nur Wozu? Die Lösung ist einfach und in ein paar Tagen sichtbar: Es sind die Positionen der Flutlichtmasten.

Wir haben „Probe-Masten“ angefertigt und aufgestellt, um sicher zu gehen, dass die späteren Masten an den jeweiligen Positionen keine Einschränkungen für den Betrieb darstellen. Anschließend wurden Flugzeuge und Bodenpersonal im Betrieb genau beobachtet. Wenn ein Flugzeugflügel oder der Ausleger eines Fahrzeugs daran hängen geblieben ist, wurde der Mast erneut versetzt. Die Vergangenheit hat uns gelehrt, vor dem festen Einbau, in der Praxis zu testen, damit wir nicht nachträglich etliche Löcher neu bohren und alte Bohrungen wieder ausfüllen müssen. Mittlerweile sind alle Positionen sicher und wir beginnen mit dem Einbau.