AFO – das außergewöhnliche Flugobjekt

Da war mächtig was los, am Airport Knuffingen, als sie neulich das erste Mal auf dem Rollfeld auftauchte: „die Bummel“. So wurde die überdimensionale Biene genannt, die seitdem in unregelmäßigen Abständen einige Miniatur-Bewohner zu einem ungewöhnlichen Flugerlebnis verhilft. Heimlich wurde sie vom Technikteam geplant und erbaut, ursprünglich um mich aufs Korn zu nehmen, doch nun erregt sie so viel Begeisterung, dass sie des Öfteren zum Geschehen am Airport dazugehören wird.