15 Fahrgasttreppen für den Knuffingen Airport

Klas ist derzeit dabei, die 15 Fluggasttreppen auf dem Rollfeld zu installieren. Über die Schlitze im Anlagenboden werden sie später zielgenau an die parkenden Flugzeuge heranfahren. Was sich recht einfach anhört, bedeutet aufwändige Programmierung, filigrane Mechanik und präzise Steuerung. Jeder Flugzeugtyp ist anders. Die Höhe der Treppe muss richtig eingestellt werden, das Flugzeug wiederum, muss exakt auf seinem vorgesehenen Platz stehen bleiben. Besonders kompliziert ist dabei, dass die Flugzeuge nicht abrupt anhalten, sondern, um es realistisch aussehen zu lassen, auslaufen. Den exakten Punkt des Flugzeugs zu ermitteln, inklusive seines jeweiligen Bremsweges, auch nach Verschleiß im Dauerbetrieb – eine schwierige Aufgabe.

Es bedarf also für jedes Flugzeug in Zusammenspiel mit der Fahrgasttreppe ein speziell dafür geschriebenes Programm. Bei den 10 „Fingern“ (die Brücken, die vom Terminal-Gate an das Flugzeug heranfahren) sowie bei den Pushback-Fahrzeugen sind die Probleme der Berechnung und Programmierung des genauen Bremsweges ähnlich… und wir dabei sie zu lösen :-)